24. November 2017 – Unsere Bienen

In unserem Schulgarten wird es ruhiger. Nicht nur die bunte Vielfalt der Blumen zieht sich zurück in die Erde, auch unsere Bienen fliegen wegen der herbstlich kühlen Temperaturen nicht mehr aus.

In den letzten Wochen haben unsere Schülerinnen und Schüler eifrig die drei Bienenvölker mit Zuckerwasser versorgt. Diese süße Speise wurde nicht nur von den Bienen gern angenommen, auch die Kinder fanden Gefallen am Füttern. Das Entzünden des Smokers war eine sehr beliebte Aufgabe. Doch auch das Verhalten der Bienen beim Öffnen der Beuten (Bienenhäuser) wurde mit wachen Augen verfolgt.

So entstanden oft anregende Gespräche zwischen Schülern und Lehrern. Unsere Bienen reagierten auf unsere „Hausbesuche“ stets freundlich. Nun sind unsere Arbeiten für dieses Jahr abgeschlossen.

(Text und Fotos: Renate Günther und Michael Gericke-Bauer, Lehrer und Imker)

WOW-Day am 29. September 2017!

Du wolltest schon immer einmal ganz in Ruhe Infos zum WOW-Day lesen, wissen warum unsere Schülerinnen und Schüler teilnehmen und was hinter dieser Aktion steckt? … Mehr…

Runter vom Sofa – rein in die Laufschuhe!

Das Anmeldeformular für den Herdecker Citylauf am 10. Juni 2017 findet ihr auf der Sartseite der Schulhomepage: https://www.blote-vogel-schule.de/start.html

Projektstart 2017:

VIELFALT IST EIN GESCHENK – Das Flüchtlingsprojekt an der Blote Vogel Schule Liebe Schulgemeinschaft, am 18. März sind die ersten unserer neuen Kurse im Rahmen des … Mehr…

23. März 2017 – Vortrag „REdUSE“

Heute fand in unserer Schule eine Veranstaltung zum nachhaltigen Umgang mit Ressourcen statt: „REdUSE“ – Schüler und Schülerinnen konnten sich anhand der Präsentation einen eigenen Eindruck … Mehr…