Unsere OGS

Unsere OGS

Offene Ganztagsschule an der Blote Vogel Schule

Seit Januar 2007 hat die offene Ganztagsschule an der Blote Vogel Schule in Witten ihre Räume in einem eigenen Anbau: Etwas abseits vom allgemeinen Schulbetrieb und nahe bei den Unterstufenklassen stellt die OGS 50 Betreuungsplätze zur Verfügung.  Unser Team betreut und fördert heute mit sieben MitarbeiterInnen die Schüler der Klassen 1 bis 4 vom Unterrichtsschluss montags bis donnerstags bis 17 Uhr, freitags bis 16 Uhr.

Das gemeinsame Mittagessen aus der Schulküche und die Hausaufgabenbetreuung mit der jeweiligen Klassenstufe sind fester Bestandteil des Tageslaufes. Der rhythmische Ablauf gibt den Schülern Sicherheit und Kontinuität im alltäglichen Zusammenleben. Der vertraute Lebensraum ermöglicht den Kindern ihre individuellen Fähigkeiten zu entdecken, sie zu entfalten und soziale Kompetenzen zu erlernen.

Wesentliche Aspekte unserer Arbeit sind, neben dem Mittagessen und der Hausaufgabenbetreuung, die verbindliche Teilnahme an einer AG (wenn gewünscht), das freie Spiel und die Beschäftigung in offenen Kreativangeboten. Hier üben die Kinder den Umgang mit allen möglichen Naturmaterialien: Sie backen, filzen, nähen, bearbeiten Holz oder auch Ton, flechten Körbe - und vieles mehr.

Die Ferienbetreuung richtet sich nach dem Bedarf der Elternhäuser. Die Schüler der OGS können während der Ferien und an unterrichtsfreien Tagen von 8 Uhr bis 16 Uhr betreut werden.

Das Team der OGS steht in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Unterstufenlehrern. In den regelmäßig stattfindenden Teamsitzungen erarbeiten wir pädagogische Inhalte, planen gemeinsame Feste und klären organisatorische Belange. Die Teilnahme an den wöchentlichen Konferenzen des Gesamtkollegiums der Blote Vogel Schule gewährleistet einen fruchtbaren Austausch und die gegenseitige Wahrnehmung im allgemeinen Schulbetrieb.

Die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen bietet dem Team unserer Waldorfschule in Witten die Möglichkeit zu persönlicher Entwicklung und den fachlichen Austausch mit KollegInnen aus anderen Einrichtungen zu pflegen. Unser Ziel ist es, nicht an den Kindern zu arbeiten, sondern mit den Kindern Lebensraum zu entwickeln und zu gestalten.

 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der OGS

Aleksandra Bothor

Ute Brose-Schmitz

Birgit Meyer-Tiemann

Britta Rische

Katja Schlüter

Thomas Schwender-Haag