Mittwochsbrief vom 18. September

Guten Tag liebe Eltern, Kolleginnen und Kollegen,

wenn Sie diesen Mittwochsbrief erst heute Abend oder morgen lesen, kann ich das sehr gut verstehen. Denn bei dem wunderbaren Spätsommerwetter ist es doch schön diesen nach Feierabend draußen zu verbringen.

Den aktuellen Mittwochsbrief gibt es hier auch als pdf zum Download.

Herzliche Grüße und bis nächste Woche, Maléne Liedloff

Waldorf 100: Herzlichen Dank für die fleißigen Hände beim Stullen schmieren und Kuchen backen! Unsere Kinder haben dadurch ein Gemeinschaftserlebnis besonderer Art. Vielen Dank! Für die Schule Stefan Baum

ABSCHLUSSVERANSTALTUNG WALDORF 100: Am Samstag, dem 21. September 2019 findet das Abschlussfest der Projektwoche an der Dortmunder Schule statt. Erleben Sie, wie Ihre Kinder und die Kollegien eine bunte Vielfalt aus den Projekten aller Schulen präsentieren. Für das leibliche Wohl sorgen Klassen aus allen vier Schulen. Wir dürfen uns auf vielfältige Buffets freuen. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr. Mit dem Konzert des Lehrerchores aller Schulen lassen wir um 15.30 Uhr im Roten Saal die Feierlichkeiten zu Waldorf 100 ausklingen. Für die Veranstaltung stehen uns die Parkplätze des Zoos zur Verfügung. Aufgrund der Baustellensituation bitten wir alle Besucher, die über die Zillestraße anreisen, den an der Zillestraße gelegenen Zoo Südparkplatz zu nutzen. Die Tagesgebühr beträgt 2,- €.

FRIDAYS FOR FUTURE: Uns ist natürlich nicht die globale Demonstration von Fridays for Future am Freitag, dem 20. September 2019 entgangen, bei der auch andere große Institutionen ihre Unterstützung öffentlich gemacht haben. Und da auch unsere Projektwoche sich mit den Themen der Zukunft und Ökologie befasst, werden alle vier Schulen die Projektwoche an diesem Tag um 11 Uhr beenden, so dass alle selbstbestimmt, aber auch gerne in der Gemeinschaft, an den jeweiligen Demonstrationen teilnehmen können. Dies jedoch mit Ausnahme unserer Unterstufe. Für unsere erste Klasse findet am Freitag der reguläre Unterricht statt und die Klassen 2 bis 4 sind bis 13 Uhr auf einem Ausflug. Für alle anderen gilt der Unterrichtsschluss um 11.35 Uhr.

Tag der offenen Tür: Am Samstag, dem 28. September 2019 um 9 Uhr ist es wieder so weit. Dann findet unser Tag der offenen Tür statt. Unsere Blote Vogel Schule öffnet die Türen. Bitte denken Sie daran, dass für alle Schüler*innen an diesem Tag Anwesenheitspflicht besteht. Jede/r ist herzlich willkommen, die/der die Schule in ihren vielen Facetten kennenlernen möchte. Der Tag beginnt mit einer Monatsfeier, im Anschluss daran gibt es verschiedene Kursangebote zum Schauen und Mitmachen.

Persönliche Gespräche sind genauso möglich wie Rundgänge durchs Gebäude, ein genauer Blick auf die Pädagogik und Austausch mit dem Kollegium und anderen Eltern. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Jede/r ist herzlich willkommen. Adresse und Infos: Stockumer Straße 100, 58454 Witten-Annen, Telefon: 02302/956600, die Schule im Netz: www.blote-vogel.de

Klassenspiel 12. Klasse: Liebe Schulgemeinde. Es geschah 1967: San Francisco war auf dem Höhepunkt der Hippiebewegung…

So beginnt die Geschichte der Welle, das Projekt eines Lehrers in den USA, das den Schülern zeigen sollte, welche Auswirkungen Faschismus und Nationalismus auch heute noch haben können. „Stärke durch Disziplin, Stärke durch Gemeinschaft, Stärke durch Aktion“, dies sind die Parolen der Welle. Der Geschichtslehrer Mr. Ross schafft eine Gemeinschaft ohne Außenseiter, eine Gemeinschaft, in der alle gleich sind. Allerdings machen die Mitglieder alle zum Außenseiter, die kein Teil der Welle-Bewegung sein wollen. Die Freiheit jedes Einzelnen steht auf dem Spiel, denn was als Versuch, als Spiel begann, ist schon längst bitterer Ernst.

Wir als 12. Klasse haben das Stück frei nach Morton Rhue in moderner Form verändert, und laden herzlich zu unserem Klassenspiel ein. Die Aufführungen finden statt am: 04. und 05. Oktober 2019 jeweils um 20 Uhr, sowie am 06. Oktober 2019 um 18 Uhr. Für die 12. Klasse / Paul Ratermann

Grüne Schule: Liebe Interessierte an der Grünen Schule! Mit dem neuen Schuljahr möchten wir zügig die Arbeit an der Grünen Schule wieder beginnen. In diesem Sinne möchten wir Sie gerne zu einem ersten Treffen am Dienstag, dem 24. September 2019 um 19.30 Uhr in der ‚Ausweichklasse‘ einladen. Zu Beginn wollen wir Motive aus dem ersten Vortrag des ‚Landwirtschaftlichen Kurses‘ von Rudolf Steiner betrachten. Wir freuen uns auf eine gute weitere Zusammenarbeit. Herzliche Grüße, Elisabeth Scharrer und Michael Gericke-Bauer

Schulchor: Eltern, Lehrer*innen, Mitarbeiter*innen, Oberstufenschüler*innen und Ehemalige singen gemeinsam – wo gibt es denn sowas? Na im Schulchor, so Sie denn mögen. 😉 Ich lade herzlich ein zu den Schulchorproben: In diesem Schuljahr immer am letzten Montag im Monat (außer in den Ferien) von 19 bis 20.30 Uhr. Die erste Probe ist entsprechend am 30. September 2019. Wir treffen uns vor der Bühne. Bei Interesse oder Fragen gerne mailen an oxe@blote-vogel.deJan Christian Oxe

Schularzt: Unser Schularzt Dr. Daniel Moos hält auch in diesem Schuljahr wieder einige Termine für Sie bereit. Sie dürfen sich gerne zwecks Terminvereinbarung im Sekretariat melden.

WOW Day: Wegen der zahlreichen Aktionen zu Waldorf 100 gibt es den WOW DAY im regulären Aktionszeitraum vom 29. September bis 29. November im Jahr 2019 nicht. Jede Schule ist von den Freunden der Erziehungskunst angehalten, die Aktionstage beliebig festlegen. Ob Schüler*innen, Lehrer*innen oder Eltern, gemeinsam können Pläne für den WOW-Day geschmiedet werden: Jede Aktion ist möglich! Jedoch in diesem Schuljahr jede Klasse für sich nach ganz eigener Vorstellung. Die Spendensammelaktionen sind bis Ende Dezember möglich. Im Jahr 2020 wird der WOW DAY wieder in gewohnter Weise, zu dem bewährten Termin (Michaeli) stattfinden.

Fahrgemeinschaft gesucht: Wir wohnen in Heven, in der Nähe von Bernhard Ernst und suchen eine andere Familie in der Umgebung für eine Fahrgemeinschaft für die Hin- und Rückfahrt. Ich selber bin da meistens flexibel. Ich habe ein Kind in der 1. und eines in der 8. Klasse. Zwei Kinder könnte ich mitnehmen und suche mindestens einen Platz zum Mitfahren. Für die Hinfahrt und/oder Rückfahrt in der Zeit zwischen 11.35 Uhr und 13 Uhr. Wir freuen uns über einen Anruf unter: 0157-33251836. Vielen Dank, Selma Deweth