11. September 2015 – Schafe? Gerne, aber nur mit Zaun!

Am Freitag dem 11. September 2015 sind auf dem Gartengelände unserer Schule vier Schafe eingezogen. Dieses Gelände befindet sich oberhalb des Schulhofs zwischen Schulgarten und Hausmeisterwohnung.
Damit die Schafe ihr Gebiet auch gut „erkennen“ können, ist mit Hilfe des intensiven Einsatzes einiger Eltern ein Zaun gebaut worden. Die Bilder zeigen die Helfer bei der Arbeit.
(Bilder: Matthias Kummer und Jens Bartnitzky, Text: Sabine Henke-Kohl)